NMS Raab auf der Gewinnerstraße

 

In den letzten Wochen durfte sich die NMS Raab über viele Gewinne und Auszeichnungen freuen:

 

Bei der Schulmeisterschaft im Stocksport am 10. April 2019 in der Stocksporthalle Machtrenk wurde unser Team Landesmeister. Es erreichte unsere Mannschaft, bestehend aus Gierlinger Tim, Has Marcel, Platzek Christoph, Fesel Niklas, Moser Fabian und Zauner Simon, den ersten Platz. Die Sieger dürfen nun mit Unterstützung von Dorfer Azade am 12. Juni 2019 an der Österreichischen Schulmeisterschaft in Niederösterreich teilnehmen. Wir halten alle die Daumen, dass sie den Staatstitel auch noch mit nach Raab bringen!

 

 

Bei der Bezirksmeisterschaft der Legorobotik in der HTL Andorf erkämpfte sich ein Team der NMS Raab den dritten Platz. Das Team bestehend aus Denk Lukas, Weber Bianca, Fesel Niklas und Zauner Simon löste mit Unterstützung von Wintersteiger Roman die vier Aufgaben des Wettbewerbs mit viel Geschick und Findigkeit. Nach längerem Training der Bauweise und Programmierung der Roboter brachten ihnen die 40 erreichten Punkte einen Scheck über 150 Euro für die Klassenkassa und einen kleinen Pokal ein.

 

 

Die Teilnahme am Projektwettbewerb des Verbands der Chemielehrer zahlte sich sichtlich aus. Die beiden vierten Klassen zeigten mit ihrem großen Einsatz beim Chemieprojekt „Alles BIO?! So viel BIO steckt in Chemie“ wie gut sie Wissenschaft, Wirtschaft und Kreativität verbinden können. Sie erkämpften sich mit der Unterstützung von Wintersteiger Sandra mit vielen Plakaten, einer Apfelsaftfirma und Recyclingkunst den Gewinn eines Sonderpreises für die Schule im Gesamtwert von 1700 Euro. Die Preisvergabe erfolgt am 9. Mai 2019 in Salzburg. Ein Dankeschön an alle fleißig teilnehmenden Schülerinnen und Schüler für ihren unermüdlichen Einsatz!