REPTILIEN in der Schule

 

Am ersten Schultag im 2. Halbjahr des Schuljahres 2014/15 konnten unsere SchülerInnen der 1. und 2. Klassen eine Vorführung von heimischen und exotischen Reptilien (Schlangen, Echsen, Schildkröten) und Vogelspinnen erleben.

 

Sie erhielten Informationen vom Fachmann Heinz Denk aus St. Peter am Hart.
Alle gezeigten Reptilien, die in Gefangenschaft geboren und aufgewachsen sind, konnten genau betrachtet, Riesenschlangen und Echsen sogar berührt werden.

Nach diesem Vortrag war die Angst mancher SchülerInnen vor diesen Lebewesen spürbar geringer.

 

mehr Fotos zur Reptilienschau